Die Pellets-Lagerung nach Baukastensystem – einfach wie in Form und Montage

Schüttgut-Lager von Petri Stahl passt sich bestehenden Räumen an. In Zeiten der Ressourcenknappheit ist es wichtig auf beständige und erprobte Materialien zu setzen. Das verzinkte Stahlblechsystem von Petri Stahl sorgt für geringen Arbeitsaufwand und schützt Umweltressourcen. Ein beständiges Lagersystem als günstige Alternative zu Holz. Die Montage soll dabei sauber und einfach sein! Das Schüttgut-Lager von Petri Stahl ermöglicht eine einfache Handhabung. Bestehende Fördereinrichtungen der Produktionsfirmen bleiben erhalten, der Aufbau erfolgt sauber und gelingt leicht. Die Übergänge sind mit allen marktüblichen Bestandteilen vereinbar. Je nach vorgegebenen Maßen und räumlichen Gegebenheiten ergibt sich durch das Baukastensystem das optimale Füllvolumen. Ausreichend für die Montage sind das eigene Werkzeug und die praxiserprobte Montageanleitung. Den Aufbau erledigen vier Hände im Handumdrehen. Das Lagersystem steht frei und trägt sich daher von selbst. Das Umfeld bleibt ungestört und fast unberührt. Die optimale Neigung ermöglicht rückstandfreies Gleiten der Pellets. Legen – Setzen – Schrauben, Stück für Stück zur Erleichterung des Heizalltages. Das durchgängige Schraubsystem ermöglicht zusätzlich eine einfache Handhabung bei der Montage.

Trackback von deiner Website.